Kontakt | Impressum | Sitemap

Diuk

DiukDa ja mein ehemaliger Paten-Bruder Whooly nun ein Zuhause gefunden hat, möchte ich euch meinen neuen Paten-Bruder vorstellen.
Ja, naja diesmal sieht man, dass wir nicht blutsverwandt sind ;)

Das ist Diuk.
Diuk ist ein Schäferhund-Mischling, der bis jetzt leider nicht sehr viel Glück hatte.

Er wurde eines Tages in Polen einfach auf der Straße ausgesetzt.
Da er so zutraulich war, suchte er immer den Kontakt zu uns Menschen. Er lief jedem nach, was dazu führte, dass er regelmäßig verscheucht und sogar mit Steinen beworfen wurde. Selbst gehauen und getreten hat man ihn… Kinder war er offensichtlich auch gewohnt, denn er kam oft auf diese zu und wollte mit ihnen spielen.
Er verstand die Welt nicht mehr und war nur noch traurig und erschöpft.

Leider ist er auch sehr krank. Er hat u.a. Spondylosen und einen Bandscheibenvorfall. Er braucht Spezialfutter und ständig Schmerzmittel.

Etwa ein Jahr lebte er in einer polnischen Hundepension, wo man natürlich auch nicht sehr viel Zeit für den armen Kerl hatte.
Schließlich konnte er auf einem Gnadenhof in Deutschland untergebracht werden, wo er viel Aufmerksamkeit und Fürsorge erfährt. Hier kann er für immer bleiben und einen schönen und v.a. sicheren Lebensabend verbringen.

Lieber Diuk, ich wünsche dir, dass du noch eine lange Zeit in Frieden und mit viel Schmusen in deinem neuen Zuhause sein darfst!

 

Mehr Infos und etwas mehr Text auf der Seite des TSV Neuss.

Außerdem sind Spenden für Diuk herzlich willkommen!
Da er wie oben erwähnt auf spezielles Futter und regelmäßige Medikamente angewiesen ist, sind seine Pflegeeltern für jede Unterstützung dankbar. Auch wenn es nur 5 oder 10 Euro sind, freuen sie sich sehr!!! =)

 

 

Besucher

6854 Besucher haben meine schöne Seite seit 19.02.13 schon angesehen

0 Besucher gerade online