Kontakt | Impressum | Sitemap

Chico

Hier möchte ich euch noch eine kleine Erinnerungs-Seite für meinen ersten Hundefreund Chico zeigen.

Chico ist am 25. September 2013 von uns gegangen.
Sein Frauchen und sein Herrchen meinten, sie hätten neun wundervolle und glückliche Jahre miteinander erleben dürfen. Und man sah es ihm auch jeden Tag an, dass es ihm wirklich gut ging in seinem zu Hause.

Chico ist mein Nachbar gewesen und zwischen uns bestand sozusagen eine kleine „Hass-Liebe“. Die Nachbarin auf der anderen Seite meinte mal zum Kobold es wäre so schön uns beiden zuzusehen, weil wir wie Tom & Jerry wären. Wenn wir uns gesehen haben gab´s immer „Starr-Duelle“. Erst starrten wir uns an, als wir uns gesehen haben – dann gings drum, wer sich zu erst bewegte und anfing loszulaufen. Dann – wie gerade erwähnt – rasten wir aufeinander zu und stoppten dann beide ca. einen bis einen halben Meter am Zaun. Dann mussten wir uns wieder anstarren und es ging wieder darum wer sich zu erst bewegte. Dann hab ich mich meistens ganz vorsichtig und langsam umgedreht um dann wie der Blitz wegzulaufen, wenn Chico losbellte. Hui, das war vielleicht immer spannend sag ich euch. Und so ein Spaß! =) Wenn wir in unsere Gärten kamen, haben wir gleich immer Ausschau gehalten, ob der andere da ist.

Kleiner Chico du wirst mir sehr fehlen, dem Ferkel und dem Kobold auch.
Aber vielleicht kannst du ja jetzt mit den anderen Katzen hier unter „In Memoriam“ jeden Tag spannende Starr-Duelle machen! Falls das so ist, sag allen einen schönen Gruß von mir und denk an mich, bis wir uns wiedersehen =)

Besucher

7420 Besucher haben meine schöne Seite seit 19.02.13 schon angesehen

0 Besucher gerade online