Ich bin Purzel!

Mein Leben als Ataxie-Kater

Ooohh, ist mir fad…

Heute weiß ich schon wieder gar nicht wohin mit meiner Energie.

Jetzt war ich schon im Garten und hab dem Kobold beide Arme zerkaut und ich weiß immer noch nicht was ich so anstellen soll. Deswegen schlender ich jetzt wieder mal von Zimmer zu Zimmer, muss in jedem schrecklich jammern und komm dann doch wieder zurück zum Raufen…

Ach, so ein Miezel hats schon schwer! ;)

Wenigstens hat das Ferkel schon den Ofen eingeheizt, da mach ichs mir später auf der Couch gemütlich.